Liste von aktiven Policies

Name Typ Nutzerbestätigung
Grundinformation Bestätigung der Richtlinien Alle Nutzer/innen
Rechte Bestätigung der Richtlinien Alle Nutzer/innen
Ansprechpartner Bestätigung der Richtlinien Alle Nutzer/innen

Zusammenfassung

Grundinformationen: Wir informieren Sie über grundlegende Informationen zu unserer Lernplattform



Vollständige Richtlinie

Datenschutzgrundinformationen

Einführung

Die Lernplattform ist Teil des Unterrichts an der Optonia - Private Fachschule für Augenoptik und Optometrie. Grundlage für die Verarbeitung sind die Datenschutzgrundverordnung der EU, das Bundesdatenschutzgesetz, das Landesdatenschutzgesetz des Landes Rheinland-Pfalz. Die erhobenen Daten werden zum Zweck der Verbesserung des Unterrichts ausgewertet. Die Daten werden nicht an Dritte außerhalb der Schule weitergeleitet.

Die Daten in Ihrem Nutzerprofil werden bis zur Löschung des Nutzerprofils gespeichert. Die Daten aus der Teilnahme des Kurses werden bis zur Löschung des Kurses gespeichert. Ergebnisse aus Tests und Aufgaben sowie Daten zum Abschluss des Kurses und der Gesamtbewertung werden bis zum Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen aufbewahrt.

Durch die Nutzung der Lernplattform werden persönliche Daten über Sie gespeichert. Dazu gehören Ihr Name und E-Mail Adresse, welche Kurse Sie nutzen und was Sie wann in diesen Kursen getan haben. Leistungsergebnisse aus den Kursen werden ebenfalls gespeichert.

Diese Daten sind mit Ihrer Person verbunden. Es ist daher unsere Pflicht, Sie darüber zu informieren, dass diese Daten erfasst und verarbeitet werden und welche Rechte Sie diesbezüglich haben.

Wir stellen sicher, dass intern nur die Personen Zugriff auf diese Informationen erhalten, die diesen Zugang unbedingt benötigen. Personenbezogene Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.




Zusammenfassung

Ihre Rechte:

Wir informieren Sie über den Zweck der Verarbeitung der Daten. Die einzelnen Rechte sind beschrieben.


Vollständige Richtlinie

Rechte

Wir werden die verarbeiteten Daten nur zu den angegeben Zwecken verwenden.

Folgende Rechte stehen Ihnen gesetzlich zu:

  • Auskunft durch den Verantwortlichen über gespeicherte Daten
  • Recht auf Berichtigung von falschen Daten
  • Recht auf Löschung von Daten, die nicht mehr benötigt werden
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch zur künftigen Verarbeitung der Daten
  • Recht auf Übertragbarkeit der Daten sofern sie nicht aus anderen Gründen geschützt sind.

Sie haben das Recht, die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen. Der Widerruf kann dazu führen, dass Sie danach keinen Zugang zur Lernplattform mehr erhalten und eine Teilnahme an einem Kurs nicht mehr möglich ist.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung der Daten nicht rechtmäßig ist, können Sie sich an die verantwortliche Person des Unternehmens oder die Aufsichtsbehörde wenden. Die Kontaktdaten finden Sie nachfolgend.



Zusammenfassung

Ansprechpartner:

Wir teilen Ihnen mit, welche Personen Ansprechpartner sind, wenn Sie Auskünfte zu Datenschutzfragen wünschen oder Ihre Rechte in Anspruch nehmen wollen.


Vollständige Richtlinie

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner sind:

Frau Martina Jobelius-Jungbluth,

Frau Iris Schoppa,

Herr Rainer Billert

Bildungspark GmbH

Wilhelm-von-Nassau-Park 8

65582 Diez

Tel: +49 6432/ 93 66 76 - 0 – Fax: +49 6432 / 93 66 76 - 25

mailto: info@optonia.de